TYPO3: Animierte GIF-Bilder einfügen

Animierte GIF-Bilder waren früher weit verbreitet. Durch hintereinander gehängte Framebilder ist es mit diesem Format möglich, Animationen zu erstellen, welche im Browser dargestellt werden können. Eine Zeit lang war es dann eher ruhig um die animierten GIF’s und ihr Anwendungsbereich beschränkte sich hauptsächlich auf Werbebanner, wenn auf eine Flash-Animation verzichtet werden musste. Momentan erleben animierte GIF-Bilder aber wieder ein Revival, was beispielsweise in der folgenden Sammlung gezeigt wird, welche das TRIPWIRE Magazine zusammengestellt hat.

TYPO3 – und weg ist die Animation

Wer in TYPO3 schon versucht hat, ein animiertes GIF-Bild in seine Webseite einzufügen, hat vielleicht auch schon erlebt, dass das Bild zwar eingefügt wird, die Animation aber nicht mehr funktioniert. Dies ist darauf zurückzuführen, dass TYPO3 die Bilder vor dem Einfügen nochmals verarbeitet und komprimiert werden. Dadurch geht auch die Animation verloren. Es gibt aber in TYPO3 eine Einstellung, welche verhindert, dass das Bild diese Komprimierung durchläuft. Zu finden ist diese im entsprechenden Inhaltselement unter dem Reiter “Erscheinungsbild”. Hier gibt es das Auswahlfeld “Qualität und Typ”. Wählt man hier “Keine (ignoriert alle anderen Optionen)”, so wird das Bild in seinem Originalzustand eingefügt – inklusive gewünschter Animation.

Animiertes GIF-Bild

Zu beachten ist, dass ein solches GIF-Bild mit Animation nicht skaliert werden kann (deshalb auch die Bemerkung “ignoriert alle anderen Optionen”).

2 Kommentare

  1. Robert Kempt

    Danke, nützlicher Hinweis!

    Aber wie schaffe ich es noch, dass TYPO aus jedem GIF ein PNG generiert – OHNE [image_processing] auszuschalten?

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>