Wir haben natürlich nicht für alles eine Lösung. Aber an Problemen, über welche wir selber schon gestolpert sind, müssen sich andere ja nicht auch noch die Zähne ausbeissen.

Manchmal benötigt man den vollen Serverpfad zu einer Datei oder einem Verzeichnis auf dem Server. Dies kann zum Beispiel dann nötig sein, wenn man ein .htaccess Verzeichnisschutz einrichten will – hier wird der volle Pfad zur .htpasswd Datei benötigt. Mit einer kleinen PHP-Datei kann man den vollen Serverpfad einfach ermitteln.

PHP Skript, um den vollen Serverpfad zu ermitteln

Folgenden PHP Code kann man dafür einfach in eine Datei kopieren, welcher man zum Beispiel den Namen fullpath.php gibt. Diese Datei lädt man sich jetzt einfach in das Verzeichnis, von dem einen der Serverpfad interessiert. Wenn man die Datei jetzt im Browser aufruft (http://www.your-domain.com/pfad/zur/datei/fullpath.php), wird einem zum einen der volle Pfad zu diesem Verzeichnis, wie auch der Pfad zur .htpasswd Datei angezeigt (nützlich, wenn man für dieses Verzeichnis einen Verzeichnisschutz einrichten möchte).

Quelle: Freie Übersetzung eines Englischen Artikels von Andreas Gehrke

Bewerte den Artikel
Sending
Benutzer Bewertung
3.71 (7 Bewertungen)

Pin It on Pinterest

Share This